Audio

Spiritual Jazz: Mit dem Namen Coltrain verbindet man den Jazzgiganten John Coltrain. Der 1967 verstorbene Saxophonist reizte die Grenzen der konventionellen Harmonielehre sehr weit aus, ja, er überschritt sie.

300mal300 UW119 REZ Audi Coltrain JazzDie Wirkungsgeschichte seines Spiels ist gewaltig und beeinflusst den Jazz bis heute. Alice Coltrane, seine Frau, war ebenfalls Jazzmusikerin. Alice bevorzugte Tasteninstrumente und sang.

Das vorliegende Album „Kirtan: Turiya Sings“ stammt aus ihrem Nachlass. Es handelt sich dabei um verloren geglaubte Aufnahmen von Alice, die sie für ihren Meditationskreis produziert haben soll. Die Jazzmusikerin orientierte sich am Hinduismus und war zuletzt Anhängerin des indischen Gurus Sathya Sai Baba. Ravi Coltrane, der Sohn der beiden Musiker, befreite die Aufnahmen für diese reguläre Erstveröffentlichung von Overdubs, das heißt von Tonspuren, die zu der ursprünglichen Aufnahme später hinzugefügt wurden. So präsentiert sich „Kirtan: Turiya Sings“ lediglich mit Alice Coltranes Orgelspiel und ihrem Gesang auf Sanskrit. Zu-gegeben, man muss sich einhören. Dann jedoch ist das Werk berührend.

Alice Coltrane
Kirtan: Turiya Sings
Audio: Impulse, 2021
Digitaler Audiofile ab 14,99 €, CD: 17,99 €, Doppel-LP 29,99 €

Weitere Rezensionen finden Sie hier.

 

Gemeinsam machen wir den Unterschied Unterstutze uns jetzt 1