Film/Serie

Der Film „Blueprints for Zen-Practice” begleitet den Zen-Mönch Thorsten Heisan Schäffer im Sommer 2019 auf einer Reise, die ihn zu vielen Zen-Meistern im europäischen Raum führt.

BLueprintsZEN Thorsten Heisan Schäffer„Wer bist du? Was ist Erleuchtung? Wie praktiziert man Zen im Alltag?“: Schäffer stellt allen Lehrerinnen und Lehrern die exakt selben neun Fragen zu den Themen Erleuchtung, Ego und Zen im Alltag. Anhand der Antworten gelingt es ihm, mit diesem Film einen Einblick in die Lehre des Zen zu gewähren. Die Porträts der Zen-Lehrer sollen als Blaupause für die persönliche Praxis dienen und helfen, die eigene Suche zu verstehen.

Mit von der Partie im Film sind unter anderen Olaf Muho Nölke, Anna Wassermeyer und Olivier Reigen Wang-Genh, um nur einige wichtige Namen zu nennen. Der Film ist kostenlos auf YouTube zu sehen. Um die Interviews in voller Länge zu genießen, erscheint Ende des Jahres auch das Buch zum Film. Man kann dieses bereits vorbestellen. Bei der Produktion von Film und Buch ist und war man auf Spenden angewiesen. Über die Website kann man Wertschätzung zeigen und einen Beitrag leisten.

Thorsten Heisan Schäffer
Blueprints for Zen-Practice - Einzigartige Dialoge mit europäischen Zen-Meistern über die Praxis des Zen
Heisan Zen Films 2020
www.ursachewirkung.com/113-film
www.blueprints-zen.info

Weitere Rezensionen finden Sie hier.