Kinderbuch

„Bärenstark und Falkenfrei“ ist ein Vorlesebuch. Es gibt Eltern die Möglichkeit, den zappeligen Nachwuchs zu beruhigen. Damit ist dieses Buch bestens für die Zeit vor dem Schlafengehen geeignet.

UW113 REZ KBUCH Baerenstark FalkenfreiDie Fantasiereisen und Meditationen sind kleine Geschichten, die Kinder werden direkt angesprochen: „Mach es dir bequem. Sitze oder liege entspannt und gemütlich und schließe ganz sanft deine Augen ...“, heißt es da zum Beispiel. „Ganz langsam entsteht vor deinem inneren Auge eine wunderschöne Landschaft mit sanft geschwungenen grünen Hügeln, kleinen Bächen und vielen, vielen Bäumen.“

Alle Geschichten spielen im Wald. Die Kinder lernen nach und nach die Waldbewohner kennen. Sie begegnen dem Luchs, dem Uhu, dem Hasen und dem Bären. Mit allen Tieren erleben sie Abenteuer. Sie machen Mut, vermitteln Wissen, regen zum Nachdenken an. Es geht um Vertrauen, Schutz und Ausgeglichenheit. In einer kurzen Einleitung finden die Eltern jeweils Informationen, worum es in der folgenden Geschichte gehen wird und wozu sie gedacht ist. Die Geschichten sind nicht zu kurz, sodass Kinder nicht nörgeln, eine zweite vorgelesen zu bekommen, aber auch nicht zu lang. Darüber freuen sich vorlesende Papas und Mamas.
Eine klare Empfehlung!

 

Dirk Grosser, Jenni Appel
Bärenstark und Falkenfrei – neue Fantasiereisen und Meditationen für Kinder.
Aurum Verlag 2020
Print 16,00 €, E-Book 10,99 €

Weitere Rezensionen finden Sie hier.

Gemeinsam machen wir den Unterschied Unterstutze uns jetzt 1