Buch

Die Unterweisungen des Lamrims sind eine detaillierte Darstellung des buddhistischen Erleuchtungsweges. Von der vorbereitenden Reinigung des Meditationsraumes über Visualisierungsübungen hin zur Widmung und Segnung der Handlungen wird jeder Schritt ausführlich erklärt.

Cover BB GesheRabtenDie Rolle eines Meisters wird dabei ebenso diskutiert wie die Ausrichtung auf günstige Wiedergeburten. Das Buch schildert neben vielen anderen Meditationen Reflexionen über die Unberechenbarkeit des Todes, das Leid in seinen vielen Formen, den Geist der Erleuchtung und die höheren Formen der Einsicht. Es wendet sich an Praktizierende aller buddhistischen Traditionen, wenngleich die tibetisch-buddhistische Prägung unverkennbar ist.


Handbuch zur Lamrim-Meditation in Versen
Edition Rabten, 2016
247 Seiten

 

Gemeinsam machen wir den Unterschied Unterstutze uns jetzt 1