Buch

Dieses Buch präsentiert seinen Lesern nicht nur einfach Yoga-Übungen. Das zentrale Anliegen ist die Öffnung des Herzens anhand von Körperübungen.

yoga des mitgefhls

In einzigartiger Weise werden Übungsfolgen im Stehen, Liegen und Sitzen mit angeleiteten Meditationen verbunden, die sich an den vier unermesslichen Qualitäten Liebe, Mitgefühl, Freude und Offenheit orientieren. Die Übungsbeschreibungen sind mit wunderschönen Zeichnungen und Fotos illustriert. Die Aufmachung ist durchaus einladend und der Griff zum Buch zahlt sich wirklich aus, denn die Kombination von Theorie und Praxis gelingt dem Autor Öser Bünker mit Leichtigkeit.

 

 

Gemeinsam machen wir den Unterschied Unterstutze uns jetzt 1