xnxxpornogratis noirporno.com fuegoporno.com xvideos2020.me veryxxxhd.com desijimo.com porno peliculas XXX

Blog

Es entsteht oft bei einem selbst das Gefühl, dass ich ja egoistisch bin, wenn ich auf meine Bedürfnisse achte. Dieses Gefühl schafft ein schlechtes Gewissen, und so verzichte ich lieber auf meine Bedürfnisse.

Ich möchte ja kein Egoist sein und auf Kosten anderer leben. Aber wie verhält es sich wirklich mit der Selbstfürsorge und den eigenen Bedürfnissen? Ein Blick aus der Achtsamkeit.

So wie Pflanzen Wasser brauchen, um gut gedeihen zu können, brauchen wir auch Dinge, damit es uns gut geht. Uns diese Dinge selber zukommen zu lassen, ist kein Egoismus. Es ist Ausdruck von Selbstliebe.

Selbstfürsorge und Egoismus werden oft verwechselt. Dabei haben sie aus meiner Sicht nichts miteinander zu tun.

Denn Egoismus heißt, ich mache alles so, wie ich will, und wie es den anderen damit geht, ist mir egal. Diese Haltung ist sozusagen das Gegenteil von Achtsamkeit.

In der Achtsamkeit nehme ich meine Bedürfnisse „genauso“ wichtig wie die meines Gegenübers. Nicht wichtiger und auch nicht weniger wichtig. So führt die Haltung der Achtsamkeit in gute Beziehungserfahrungen, ohne dass ich mich unterordne und meine Bedürfnisse verrate und ohne dass ich versuche, sie auf Kosten anderer durchzusetzen.

Selbstfürsorge

Was ist also Selbstfürsorge?

Selbstfürsorge heißt ganz einfach, dass ich lerne, bewusst darauf zu achten, was mir guttut, und es dann auch zu tun.

Wenn ich das tue, hat das nicht nur eine gute Wirkung auf mich, sondern auf alle anderen auch. Denn ich begegne der Welt anders, wenn es mir gut geht. Wozu das führt, ist an einem ganz einfachen Beispiel nachvollziehbar:

Stell dir vor, du erlebst am Morgen etwas sehr Verbindendes, Herzliches. Etwas, was dir richtig guttut. Was macht das mit deinem Lebensgefühl? In welche Stimmung kommst du? Gehst du dann vielleicht mit einem Lächeln vor die Tür?

Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass du entspannt und gut gelaunt in den Tag gehst. Und interessanterweise begegnen dir an einem solchen Tag immer so viele gut gelaunte und herzliche Menschen.

Woran liegt das?
…..

------------------------

Wer zum Thema „Selbstfürsorge ist nicht Egoismus“ gerne weiterlesen möchte, findet den Beitrag im Blog von Dirk Meints in voller Länge unter diesem Link.

Die Workshops von Dirk Meints finden Sie hier.

Dirk Meints

Dirk Meints

Wie funktioniert die Psyche des Menschen? Warum sind wir wie wir sind? Wie ist Veränderung möglich? Das sind meine ganz persönlichen Lebensfragen, denen ich schon immer auf der Spur bin. Heute arbeite ich als Achtsamkeitslehrer und Psychologischer Berater in Wien. Für die Klärung mein...
Kommentare  
# coaching 2021-02-10 11:21
Genauso sehe ich das auch. Selbsstführsorge ist nicht Egoismus. genau das bringe ich den Kindern und Jugendlichen im Coaching bei.
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
# Tanja Eichenmüller 2021-02-10 11:21
So wertvoll
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
# Lilly Jacky 2021-02-10 11:22
Gemopst, Danke
Antworten | Antworten mit Zitat | Zitieren
Kommentar schreiben